• Wir wollen Frauen, die sich alleingelassen fühlen zeigen, dass sie nicht alleine sind.
• Wir wollen als positives Beispiel ermutigen diese Krise zu bewältigen.
• Wir wollen unsere Erfahrungen und Informationen sammeln und weitertragen.
• Frauen sollen über ihre Ängste und Sorgen ohne schlechtes Gewissen sprechen können.
• Jedenfalls wollen wir Lebensfreude trotz Erkrankung vermitteln und teilen.
• Die Treffen dienen außerdem dazu einander zu helfen, eigene Entscheidungen und Lösungsstrategien zu finden.

 

Back to Top